Curry-Butter

Curry butter

Zutaten:
250 g Upländer Butter,
1 Bund Schnittlauch,
1 Knoblauchzehe,
2 TL Curry,
Salz,
Pfeffer

Zubereitung:
Für die Curry-Butter zunächst die Butter zwei Stunden vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Anschließend die Butter schaumig rühren. Den Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden sowie den Knoblauch putzen und sehr fein schneiden. Die Butter mit Knoblauch, Schnittlauch und Curry verrühren und abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!

Hier finden Sie nähere Infos zu unserer Süßrahmbutter!

 



EU Foerderung Milchtank

EU Forderung Becherabfullung klein

EU Forderung Rahmtanks Bechermaschinenerweiterung Laborgerate