Handkäse Flammkuchen

Flammkuchen

Zutaten für 1 Blech: 
Für den Teig:
300 g Mehl
125 ml Mineralwasser
4 EL Öl
1 Prise Salz

Für den Belag:
200 g Upländer Schmand
150 g Upländer Crème Fraîche
1 Bund Frühlingszwiebeln
200 g reifer Upländer Handkäse

Zubereitung:
Alle Teigzutaten miteinander verkneten, falls der Teig zu klebrig ist, noch etwas Mehl zufügen. Anschließend im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit Schmand mit Crème Fraîche verrühren und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe und den Handkäse in kleine Stücke schneiden.
Den Backofen auf 220°C (Umluft) vorheizen. Den Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Mit der Schmand-Crème Fraîche-Masse bestreichen und den Zwiebelringen und Handkäsewürfeln belegen. In ca. 10-15 Min. goldbraun backen.  Guten Appetit!

Tipp: Variieren Sie den Belag zusätzlich mit Speck und Kirschtomaten oder Birnen und gehackten Walnüssen.

 

Wir wurden gefördert durch die EU und das Land Hessen:

EU Foerderung MilchtankEU Forderung Becherabfullung klein EU Forderung Rahmtanks Bechermaschinenerweiterung LaborgerateEU Forderung Neubau 08 20 Kopie

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Instagram:Facebook 800px Instagram logo 2016.svg1