Blitzkuchen mit Buttermilch

BlitzBumikuchen 300x200

Zutaten für 1 Blech:

750 g Mehl
1 Pck. Backpulver
6 Eier
750 g Upländer Buttermilch
450 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
800 g Früchte der Saison

3 EL Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung:
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Eier, Buttermilch, 300 g Zucker und Vanillezucker miteinander verrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 700 g der gewaschenen und ggf. geschnittenen Früchte darüber verteilen. Anschließend den restlichen Zucker über den Kuchen streuen und für etwa 20 Minuten backen.

Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen und mit den restlichen Früchten garnieren. Guten Appetit!

Wir wurden gefördert durch die EU und das Land Hessen:

EU Foerderung MilchtankEU Forderung Becherabfullung klein EU Forderung Rahmtanks Bechermaschinenerweiterung LaborgerateEU Forderung Neubau 08 20 Kopie

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Instagram:Facebook 800px Instagram logo 2016.svg1