Kuhflecken-Waffeln

Kuhfleckenwaffeln

Zutaten für 8 Waffeln:
100 g Vollmilchschokolade
100 g Upländer Süßrahmbutter
100 g Rohrohrzucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Eier
250 g Mehl
0,5 gestr. TL Backpulver
200 ml Upländer Milch
1 gestr. EL Kakaopulver
etwas Upländer Süßrahmbutter zum Einfetten
Puderzucker

 

Zubereitung:
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Währenddessen die Butter mit einem Handrührgerät geschmeidig rühren, Zucker und Vanillezucker nach und nach zufügen bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei ca. 30. Sekunden auf höchster Stufe unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd unter den Teig rühren.

Das Waffeleisen auf höchster Stufe vorheizen. Den Teig teilen und unter eine Hälfte die flüssige Schokolade und das Kakaopulver rühren. Die Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten und das Waffeleisen einfetten.

Pro Waffel von jeder Teigvariante 1-2 Esslöffel in Klecksen in das Waffeleisen geben und die Waffeln goldbraun ausbacken. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Guten Appetit!

Wir wurden gefördert durch die EU und das Land Hessen:

EU Foerderung MilchtankEU Forderung Becherabfullung klein EU Forderung Rahmtanks Bechermaschinenerweiterung LaborgerateEU Forderung Neubau 08 20 Kopie

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Instagram:Facebook 800px Instagram logo 2016.svg1