Marzipan-Mohn-Mousse

Zutaten für 6-8 Personen:Marzipan Mohn Mousse
Für die Mousse:
200 g Marzipan
250 ml Upländer Milch
2 Esslöffel Mohn
1 Schuss Amaretto
2 Eigelb
60 g Rohrohrzucker
5-6 Blatt Gelatine
300 g Upländer Schlagsahne

Für die Sauce:
80 g Zucker
200 ml Weißwein
400 g Himbeeren

Zubereitung:
Für die Mousse das Marzipan klein schneiden und anschließend mit Milch und Mohn in einem Topf erhitzen. Die Masse mit dem Schneebesen glatt rühren und Amaretto hinzufügen. Eigelb und Zucker cremig rühren und mit etwas Marzipan-Milchmasse vermengen, danach mit in den Topf geben und solange erhitzen bis die Eier sämig binden (nicht kochen). Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und unterrühren. Die Masse für 1 Stunde kalt stellen, bis die Marzipan-Mohnmasse anfängt zu binden. Nun die Sahne steifschlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Anschließend für weitere 6 Stunden kalt stellen. Für die Sauce den Zucker in einem Topf karamellisieren, mit Weißwein ablöschen und die Himbeeren hinzufügen. Alle Zutaten kurz köcheln lassen. Aus der fertigen Mousse mit zwei Esslöffeln Nocken abstechen und mit Himbeersauce (heiß oder kalt) garniert servieren. Guten Appetit!