Zupfbrot

Zupfbrot

Zutaten für 1 Springform:
Für den Teig:
750 g Mehl
1,5 TL Salz
1 Würfel Hefe
450 ml Wasser (lauwarm)
1/2 TL Zucker
4 EL Öl

Für die Füllung:
1-2 Zwiebeln
300 g Upländer Sauerrahm
200 g gewürfelten Schinken
Salz und Pfeffer
Thymian

etwas Upländer Süßrahmbutter zum Einfetten

 

Käsekuchen aus´m Glas

Ksekuchen ausmGlas Zutaten für ca. 15 Gläser à 230 g:
150 g Upländer Butter
200 g Zucker
500 g Upländer Schmand
200 g Upländer Schlagsahne
500 g Magerquark
4 Eier
6 EL weichen Grieß
Mark einer Vanilleschote

Upländer Schlagsahne zum Servieren

 

Kartoffelsuppe

KartoffelsuppeZutaten für 4 Personen:
1 Zwiebel
1 Stange Lauch
1-2 Möhren
750 g Kartoffeln (mehlig kochend)
3 EL Öl
1 Liter Gemüsebrühe
200 g Upländer Schlagsahne
Salz und Pfeffer
Muskat
Petersilie

 

Lebkuchen-Schichtdessert

Zutaten für 4 Personen:Schicht dessert
200 g Lebkuchen
200 g Schmand
250 g Sahne
1 TL Zimt
1/2 Glas Sauerkirschen
125 ml Saft (Kirschsaft)
100 g Puderzucker

Schmand-Kreppel

Zutaten für ca. 20 Kreppel:rezept karneval
200 g Upländer Schmand
300 g Mehl
3 TL   Backpulver
150 g Zucker
2        Eier (Größe M)

2 Liter  Ausbackfett (z.B. Sonnenblumenöl)
125 g   Konfitüre zum Füllen der Kreppel
Zucker / Puderzucker


Zubereitung:
Alle Zutaten zu einem Teig verrühren. Anschließend kleine Stücke abteilen und zu ca. 4 cm großen Kugeln formen (mit angefeuchteten Händen oder zwei Esslöffeln).
In der Zwischenzeit das Ausbackfett in einem Topf auf etwa 180°C erhitzen - so dass sich an einem in das Fett gehaltenen Holzlöffelstiel Bläschen bilden. Bitte mit Vorsicht die Kreppel ins heiße Fett geben! Alternativ können die Kreppel auch in einer Fritteuse ausgebacken werden.
Das Gebäck ca. 3 Min. von beiden Seiten goldbraun ausbacken, mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf einem Küchenpapier gut abtropfen lassen. Nach Wunsch mit Konfitüre füllen und in Zucker oder Puderzucker wälzen. Guten Appetit!

Grüne Soße

Gruene Sosse 250Zutaten für 4 Personen:
600 g frische Gartenkräuter (Schnittlauch, Petersilie, Pimpinelle, Kresse, Sauerampfer, Dill, Zitronenmelisse)
1 Zwiebel
500 g Upländer Schmand
250 g Upländer Sauerrahm
1 Esslöffel Essig
2 Esslöffel Öl
Salz
Pfeffer
etwas Zitronensaft
eine Prise Zucker
4 hartgekochte Eier

Wir wurden gefördert durch die EU und das Land Hessen:

EU Foerderung MilchtankEU Forderung Becherabfullung klein EU Forderung Rahmtanks Bechermaschinenerweiterung LaborgerateEU Forderung Neubau 08 20 Kopie

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Instagram:Facebook 800px Instagram logo 2016.svg1