Zum Hauptinhalt springen

Karin Arzt Steinbrink, Geschäftsführerin der Upländer Bauernmolkerei und Josef Jacobi zusammen mit Demonstranten*innen bei der „Wir haben es satt!“ Demo am 21.01.2023 in Berlin

"WIR HABEN ES SATT!"- DEMO 2023

Upländer Bauernmolkerei demonstriert in Berlin

Bauernmolkerei bei „Wir haben es satt !“- Demo in Berlin

Breites Bündnis aus Landwirtschaft und Gesellschaft fordert Umverteilung, damit Agrarwende und gutes Essen für alle klappen. Die Upländer Bauernmolkerei ist wieder dabei und unterstützt die Demo.

Berlin / Usseln. Bauernhöfe unterstützen, Insektensterben und Klimakrise stoppen, artgerechte Tierhaltung statt Megaställe und gutes Essen für alle – das forderten am Samstag, den 21. Januar 2023, rund 10.000 Menschen bei eisigen Temperaturen zum Auftakt der „Grünen Woche“ bei der „Wir haben es satt!“-Demonstration in Berlin.

Aufgerufen von 60 Organisationen gehen bei der „Wir haben es satt!“-Großdemonstration seit 2011 viele Tausende für eine zukunftsfähige Landwirtschaft auf die Straße. Konventionelle und Öko-Bäuer*innen demonstrieren im Schulterschluss mit der Gesellschaft. Gemeinsam zeigt das Bündnis Wege für eine bäuerliche Landwirtschaft auf, die auf breite Zustimmung in der Bevölkerung treffen und den Bauernhöfen wirtschaftliche Perspektiven bieten.
„Der Erhalt bäuerlicher, ökologischer Landwirtschaft sowie ein fairer Umgang mit den Landwirten, Tieren und der Natur müssen in der Agrarpolitik gestärkt werden“, begründet Karin Artzt-Steinbrink die Teilnahme von Hessens einziger Bio-Molkerei an der Demonstration.

 

Die Pressemeldung als PDF.

Gefördert durch

Neu­ausrichtung der Molkerei mit Standort­erweiterungInvestition Rahmtanks, Becher­maschinen­erweiterung und LaborgerätInvestition in eine Becher­abfüll­anlageMehr Platz für Bio-Milch
Verkäufer/in (m/w/d) in TeilzeitWir suchen:

Für unseren Bioladen mitten in Usseln...
 

Bitte sende deine Bewerbung an:

bewerbung@bauernmolkerei.de
Upländer Bauernmolkerei GmbH
Postfach 2073 | 34502 WIllingen-Usseln

oder persönlich im Bioladen abgeben!