Zum Hauptinhalt springen

Erzeuger­beratung

Das Wohlbefinden der Kühe ist uns ebenso wichtig wie die Unterstützung unserer Landwirtinnen und Landwirte. Denn selbst bei jahrelanger Erfahrung kann der Betrieb eines landwirtschaftlichen Unternehmens eine anspruchsvolle Aufgabe sein. Hier kommt die Erzeugerberatung ins Spiel. Unsere spezialisierten Beraterinnen und Berater unterstützt unsere Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern bei allen Fragen und Problemen rund um das Qualitätsmanagement und Tierwohl.

Der enge Kontakt zu den Höfen wird außerdem durch regelmäßige Besuche vor Ort gepflegt. Um unsere Landwirtinnen und Landwirte bei wichtigen Themen immer auf dem Laufenden zu halten und für gemeinsamen Austausch zu sorgen, gibt es zudem Seminare zu Themen wie Milchqualität oder kuhgebundener Kälberaufzucht. Durch die enge Zusammenarbeit sind wir in der Lage, viele Bereiche nachhaltiger zu gestalten und das Tierwohl immer weiter zu verbessern.

Schon im Stall beginnt die Gewährleistung höchster Qualität. Bereits seit dem Jahr 2012 setzen wir äußerst strenge Standards für die Anwendung von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln in unseren Melkanlagen und Produktionsbereichen. Dies geschieht mit dem Ziel, jegliche potenzielle Belastung der Milch durch kritische Stoffe auszuschließen. Die akribische Einhaltung dieser Vorgaben wird durch die Erzeugerberatung, unser Qualitätsmanagement und durch Vor-Ort-Kontrollen sichergestellt.

Worauf es uns ankommt

Tierwohl
Qualität
Weiterbildung
Austausch

Gefördert durch

Neu­ausrichtung der Molkerei mit Standort­erweiterungInvestition Rahmtanks, Becher­maschinen­erweiterung und LaborgerätInvestition in eine Becher­abfüll­anlageMehr Platz für Bio-Milch
Käse Wein AbendErlebe eine Sinfonie des Geschmacks

Bald gibt es neue Termine für den Käse Wein Abend im Herbst!

          - Sommerpause -

Bitte beachten: Am Tag des Käse-Wein Abends schließt das Muhseum um 16:00 Uhr!

Wir freuen uns auf euch im Upländer Milchmuhseum!

Zur Anmeldung im Museum